Startseite
  Archiv
  Mein Kalender
  Die Auswanderer
  Freunde
  All about my exchange
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   BILDERGALERIE
   Monarch Ski Gebiet
   Princeton Hot Springs
   Golden Highschool
   Rosas Blog
   Official Website of Golden
   Howdy Folks! (Golden)
   Zeitzonenkarte



http://myblog.de/svennii

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, erstmal vielen dank fuer eure mails (miri,rike,anna,rosa,sry falls ich wen vergessen habe).

Fuer alle die, die meinen bisherigen stundenplan kannten, oder so halbwegs wussten, wann ich zu hause bin, und fuer alle die die es noch wissen wollen> ich hab meine stundenplan geaendert, denn ich bin in Franze aufgestiegen. Und weil ich dadurch auch irgendwie Chor verlegen musste, und als Mrs. Beker hoerte, dass ich schon 4 jahre in unserem tollen schulchor gesungen habe, bin ich nun auch von women's choir in concert choir aufgestiegen, und als advanced singer bezeichnet worden. Ma sehen wie das wird.
Ich komme jetzt also nach coloradischer zeit von der Schule:
Montags: 1:25 PM
Dienstags und Donnerstags: 2:20 PM
Mittwochs und Freitags: 12:00 PM

Und dann immer noch so ca plus 30min, nachdenen ich dann wirklcih zu hause bin.

(@Miri und Rike, ich weiss echt nicht,was ihr da macht... vielleicht paar mehr moehren futtern???)
7.9.06 00:08


Neuer Choir

Also, dieser Chor ist echt der Hammer.
Mit Jungs soviel wie Maedels, und die koennen echt super cool singen. So ne richtigen Jungs Bassline zu hoeren is schoen.
Und die leute WOLLEN ja auch alle singen, und machen das aus Freude und auch lautstark... soooo anders als unser gymi chor.
Es war jedenfalls toll, die haben ich mich alle voll lieb begruesst und so, und ob sie mir helfen sollen.
Morgen dann der neue French Kurs, ich werde berichten.
Samstag hat Marina (die andere Deutsche) mich zum dvd abend mit wenn ich will abendbrot eingeladen.
das wird cool... jan kommt vielleicht auch, auch wenn ich im Moment kein Bock auf ihn habe...
Und die Steffi will mich anrufen *freu*

Also bis bald
Eure Svoeni
8.9.06 01:13


Bilda!

Also, mir geht es weiterhin ganz gut.
Ich denke viel an euch alle, und es war sehr schoen mal eure Stimmen zu hoeren. (Ob aus Deutschland, Georgia oder Neuseeland)
Es gibt viele neue BILDER auf der Galerie.
Unter>
Kurzer Campingtrip
Cooler Samstagsausflug
Modenschau

Ich hoffe ihr lebt noch... auch wenn ich hoere, dass schule wohl ganz schoen bescheuert ist.
Wie is die Lage in der ex L-klasse? meldet euch mal.
Der lina gehts auch gut, der rosa auch. Der inga nich so, aber das wird hoffentlich noch. Und bald ham die sophie und die misi geb.
Bis ganz bald mal
Eure Svenja
10.9.06 22:47


HOMECOMING!!! AHAHAHAH!!!

JUHU!!!!!!!!!!!
Es gibt leute in diesem Land, die mich moegen, ausser meine Familiy und die anderen Deutschen.
Ich wurde naemlich zum Dinner eingeladen vorm Homecoming Dance.
GANZ big problem ist, ich weiss nicht wie sie heissen. Sie sind aber sehr nett. 2 Maedels aus meinem ex/french kurs.
ich glaub erika und.... kp. ich werds herausfinden, ich weiss ich bin lustig.
Also diese woche ist HOMECOMING week.
Das heisst, es gibt eine riesen Parade von der Schule durch die ganze stadt, ich werd denke ich auch mitgehen, und am freitag ist frei, und freitag abend ist DANCE. Viele gehen als Paerchen... aber auch viele mit Freundinnen.
Und da ich ja mal bisschen anschluss finden will, wollte ich dahin gehen, egal mit was oder wem... auch wenn ich es mir jetzt nich soo toll vorstelle.
Als ich mich endlich durchgerungen habe, Paula aus meinem English kurs zu fragen, wie sie zum homecoming dance (hcd) geht, und sie meinte mit Freundinnen, habe ich sie gefragt, ob ich vielleicht mit ihr gehen koennte.
Und heute bekomme ich ne einladung von den 2 netten maedels, das ich um 6 zum dinner before dance kommen kann.
um 8-11 ist dann dasEVENT. Mit Homecoming king und quenn.
sollten wir abstimmen, hab dan erstmal leeren zettel abgegeben, denn ich kannte ja noch keinen.
Aber ich bin jetzt soooooooooooo froh, dass die zwei mich wohl nett finden.
So, die schlechte nachricht ist:
die steilen sich da alle sooo auf... mind. so wie abiball oder abschlussball oder sowas... und ich dachte, das bekomme ich ja nicht mit, prom ist am ende des jahres. und ich hab KEIN
KLEID mitgenommen geschweigedenn irgendwas passendes in der art.
Ich hab nen schicken rock und bluse, aber so wird sich keiner kleiden. GROSSES PROBLEM.
Ich fahre nachher mit tante zum seconghand laden, vielleicht gibts da was, wenn ich nichts unter 50$ finde, im secondhand laden oder wo anders, dann werde ich halt mit sommerrock und bluse, oder sommerkleid von meiner tante antanzen...
bisschen komisch dann, aber was solls. hose kommt auf keinen fall in frage.
AHHHHHHHHHHHHHH!!!!!
Bitte betet fuer mich dass ich noch was passendes finde. thx
Also, falls ich bis Homecoming Dance nicht mehr schreibe... was wohl so sein wird, werdet ihr am we einen ausfuehrlichen bericht ueber den HCD hoeren.
Achja, zur HOmecoming week gehoert auhc noch ein riesen Football game, wo ich mir morgen noch nen ticken besorgen muss, und motto tage. So, dass man sich zb. 70s maessig anzieht. (war heute) muss man aber nciht.
morgen ist VIVA LAS VEGAS und donnerstag VIVA LES DEMONS
DEMONS sind die Schulmaskottchen. und ich hab ja ein schul t-shirt, dann werde ich weisse hose, denn die schulfarben sind weiss und maroon (rotbraun) und vielleicht knuepfe ich mir noch eine in den schulfarben gemachte Haarschleife oder so.
Aber meine groesste sorge ist wie gesagt, dass ich VERDAMMT NOCHMAL EIN KLEID BRAUCHE, EIN BALLKLEID.

Also, wuenscht mir Glueck
Svenja
12.9.06 23:35


Entwarnung!!!

Ich hab gestern ein Kleid gefunden.
Schwarz mit Blumen. 9$beim second hand laden.
plus noch nen schwarzes kleid, weils einfach so gut gepasst hat, und nur 5$ gekostet hat. und noch schuhe fuer 4$

Also, 2 ballkleider und 1 paar schuhe fuer 18$ ca 21Euro.
cool, oder.
hab schon fotos gemacht, aber hochladen kann dieses lahme tiel nicht. bin schon froh, wenn er immer die blogeintraege sendet.
vielleicht schick ichs spaeter noch per mail, ansonsten gehe ich nach dem dance am we in die lybrary, um alles upzudaten.\
bis bald
svenja
14.9.06 02:14


Ueberstanden!!!

Also, es war alles ganz cool.
Wie ich glaub ich erzaehlt hatte, war ich vor dem Dande bei Ariana zum Before Homecoming Dinner eingeladen.
Dort waren auch Rebecca und Amanda, die ich kannte.
Waren alle ganz nett, und jetzt kenne ich noch ein paar mehr, denn es waren noch ein paar maedels und 2 jungs da.
Namen vergessen... der eine ist grad im STimmbruch und auf Kruecken unterwegs, und labert nur scheisse... aber ehrlich zum lachen.
Haben dann noch bissl Karaoke gesungen... ziemlich lustig.
Dann im Van zum Dance kutschiert worden.
Das war in so einer riesen halle... alle am tanzen.
Zum Glueck hatte ich Ariana, die mir sehr aehnlich ist vom Thema tanzen und so... wir standen dann am anfang da so und haben uns unterhalten.. sind halt nicht so die Taenzer.
Ach ja um 8 fing die ganze sache an... wir waren so um viertel nach da.
Spaeter traf ich dann marina und jan... die anderen deutschen und auch Paula... die jetzt meine Freundin ist. Ein bisschen crazy aber sie ist echt ok. Wir haben dann bissl getanzt...
und als dann schmusetanz war.... meinte sie nur so.. komm lass uns nen jungen suchen... und los gings... aber letztendlich... kam nichts dabei raus... schade...
Naja, viele lieder wo alle mitgesungen haben kannte ich nciht... aber die meisten waren dann doch auch in germany bekannt. PCD,Gwen Stephanie,etc.
Musik war schoen abwechslungsreich und auch gut.
Dann kam auf einmal der ENtentanz.... lustig... ca.1200 leute tanzen den ententanz auf amerikanischem land... lustig..echt.
Ich hab natuerlich dann auch mitgemacht, und mit paula eingehackt zum schaukeln.
Schon fast am anfang haben viele maedels barfuss getanzt... was sich wirklich als praktsicher erwiesen hat, denn die waren ja, obwohl es eher party als ball war, sowas von aufgestylt...
ich auch bissl...
und dann halt barfuss getanzt...
als es so langsam auf 11 uhr zu ging wurde es leerer, und das letzte lied war um punkt 11 zu ende... also das ist echt anders hier. Um 11 uhr war schicht im schacht... alle nach hause.,.. oder zum besaufen zu afterpartys....
ich aber nach hause.
Bilder sind schon paar auf der Galerie... spaeter kommen noch welche... so naechste wolche... oder fruehestens donnerstag.
muss naemlich nen aufsatz 2-3 Seiten aufm pc fuer englsih schreiben.. und in mathe auch nen aufsatz... kaum zu glauben ich weiss...
also bis spaeter mal
Svenja
17.9.06 22:29


Von purem Leben bis zum cremated...

Also, is ja mal wieder etwas laenger her.
Also, ich bitte um weitere Kommentare ueber mein Outfit am Homecoming Dance (Bildergalerie->HOMECOMING)

Mir gehts soweit ganz gut. Ich hoffe euch auch.
Lena hatte am We geburtstag, das war ganz lustig.
Und wir waren in einem riesigen book store in denver... so fuer bestimmt knapp 3 Stunden.
Am Freitag ist bei uns end of 6 week period, und wir bekommen so eine Art zwischen Zeugins, soweit ich das verstanden habe. Und allem Anschein nach... wird das sogar mein bestes Zeugnis ever werden. Ich werde berichten.

Dann etwas, was mich bisschen beschaeftigt, ich aber auch gut verstehen kann.
Die Frau bei der ich arbeite hatte letzten oktober ihren Sohn verloren. Autounfall... nicht betrunken keine anderen fahrzeuge, einfach gegen nen baum und tot.
Jedenfalls waehrend ich bei ihr bin ist sie manchmal fuer 20 min weg um ihre "guys" wie sie immer sagt abzuholen.
Die sind alle ganz schoen knuffig... aber nicht mein alter.
Trevor ist 10 oder so und Zwillinge connor und Ethan sind glaube 13. Aber echt suess.
Naja, jedenfalls war sie dann mal wie immer ihre jungs abpicken und ich sass da so hab meine sachen gemacht, als ich auf dem kamin eine viereckige plastikschale mit dem Bild von math sah. (der verstorbene)
Und daneben war eine kleine Holzschachtel, mit dem verstorbenen Hund drauf. Ich dachte mir, das wird ja wohl nicht deren Asche sein oder... in germany darf man die ja garnicht selber haben.
Hab lange drueber nachgedacht ob das sein kann und es lies mir keine Ruhe. Dann hab ich herausgefunden, dass es in Amerika erlaubt ist die Asche zu besitzen und an einem anderen tag sah ich, dass an der seite stand>
"cremated 10/20/05"
Also steht wirklich die Asche da, denn Krematorium///cremated.
Ganz schoen weird, aber jetzt find ichs ok. Ist eigentlich auch ne sache, wenn man nicht loslassen kann. so hat sie ihn immer da... komisch eigentlich warum wir das nicht duerfen.

Sonst ist nich so viel passiert.
Haben bald Chor concert un muessen hart ueben.
Muss vor der ganzen klasse ueber sonen projekt labern.
davor hab ich echt bammel.
aber sonst ist alles ok.
Gehen bei euch jetzt nicht langsam mal die Arbeiten los?

Ach ja, eine sache waer da noch.
Ich bring mir jetzt saxophon bei.
Sie haben ein silbernes alt saxophon, ein lehrbuch und heute haben wir beginner mundplaettchen gekauft.

Also see you later aligator oder auch einfach BYE
HEL
28.9.06 04:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung